Hydraulikmotoren von Black Bruin sind grundsätzlich eine 60 Jahre alte Innovation und viele sind seit Jahrzehnten in Betrieb. Man kann also mit Fug und Recht behaupten, dass sie erhalten bleiben und Bestand haben, und genau das verstehen wir unter Nachhaltigkeit. Bei allem, was wir tun, versuchen wir sicherzustellen, dass Kunden und Umwelt gleichermaßen höchste Priorität haben. Durch unsere Lösungen, ebenso nachhaltig wie innovativ – helfen wir unseren Kunden, ihre Effizienz und Produktivität zu verbessern und Risiken zu reduzieren.

Black Bruin freut sich auf Ihren Besuch auf der Weltleitmesse für Wasser-, Abwasser-, Abfall- und Rohstoffwirtschaft, IFAT (30. Mai – 3. Juni 2022), wo wir Ihnen unsere leistungsstarken und zuverlässigen hydraulischen Direktantriebe für alle Recyclingprozesse und Zerkleinerungsanwendungen vorstellen. Sie finden uns auf Stand 119 in Halle B5.

Gerne diskutieren wir mit Ihnen die verschiedenen Aspekte des Recyclings und der Kreislaufwirtschaft und zeigen Ihnen, wie Hydraulikmotoren von Black Bruin Ihnen helfen können, mit Abfallströmen fertig zu werden, die durch ständig wechselnde Zusammensetzungen und den Bedarf an vielseitigeren Zerkleinerungssystemen gekennzeichnet sind. Unsere Antwort sind hochwertige technische Lösungen zu möglichst geringen Betriebskosten und mit minimalen Emissionen. Und ohne ungeplante Stillstände.

Black Bruin half SID das Maschinendesign zu vereinfachen, indem ein kleiner Motor und ein Planetengetriebe ersetzt wurde.

„S“ wie sicher, sauber, servicefreundlich

Hydraulikmotoren der S-Serie sind für anspruchsvolle Recycling-Anwendungen mit Drehrichtungsänderungen und Stoßbelastungen ausgelegt, die bei Zerkleinerern und deren Rotoren sehr herausfordernd sein können. Die Leistung der S-Serie trägt dazu bei, uneinheitliches Abfallmaterial problemlos zu bearbeiten und Verstopfungen mühelos zu beseitigen. Alle drehmomentübertragenden Komponenten sind wartungsfreundlich, was eine maximale Verfügbarkeit Ihrer Anlage sicherstellt:

  • Primär- oder Sekundärzerkleinerung, mobile oder stationäre Anwendungen, Ein- oder Mehrwellenkonfigurationen
  • Mischer und SMP-(shredding-mixing-pumping) Anlagen

Durch ihr robustes Kolbendesign sind Motoren der S-Serie für hohe Beanspruchung konzipiert. Niedrige Flächenpressungen zwischen Zylinderblock, Nockenring und Kolben sind das Geheimnis der Haltbarkeit und Langlebigkeit dieser Motoren.

Kompakte Radialkolbenmotoren mit rotierendem Gehäuse

Für Zerkleinerungssysteme, bei denen Kompaktheit in Kombination mit hoher Effizienz Schlüsselfaktoren sind, ist das originale und einzigartige Black Bruin-Motordesign mit rotierendem Gehäuse vielfach die effizienteste Wahl, da es Prozesssicherheit und hohe Verfügbarkeit mit geringem Platzbedarf kombiniert. Im Vergleich zu Lösungen des Wettbewerbs bieten Black Bruin Motoren mit rotierendem Gehäuse folgende Vorteile:

  • Passt sich nahtlos in die Struktur ein, z.B. in die Trommel – einfache Installation und Gestaltungsfreiheit
  • Großer Abstand zwischen den Hauptlagern – hohe Belastbarkeit bei verlängerter Lagerlebensdauer
  • Gut abgedichtete Struktur – keine schädlichen Partikel im System

Sie können die Motoren nicht nur an Stellen einbauen, wo Sie es bisher für unmöglich hielten, sondern können dank der leistungsstarken hydraulischen Direktantriebstechnik gleich noch auf ein Getriebe verzichten. Mit bidirektionaler Multi-Speed-Funktion bieten diese Motoren optimales Drehmoment in Anwendungen, die ständige Änderungen der Drehrichtung und variable Belastung erfordern.

Wie auch immer Ihr Recyclingprozess aussieht, wir haben den leistungsstarken Antrieb für Sie und helfen Ihnen, die richtige Wahl zu treffen. Sie sind herzlich eingeladen, uns auf unserem Stand 119 in Halle B5 zu besuchen, und mit uns über die für Sie passenden Alternativen und Optionen zu sprechen.

Um einen Beratungstermin zu vereinbaren, kontaktieren Sie bitte unseren Gebietsverkaufsleiter Mattias Klasmann unter: +49 173 587 2551 oder: mattias.klasmann@blackbruin.com.

Referenzen